Tirano e dintorni

Unterkunft suchen

Hotels

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1

Essen und trinken

Die Bresaola aus dem Veltlin sollte man unbedingt probieren. Eine gesunde Wurstdelikatesse, die durch das IGP Gütesiegel [g.U.] garantiert ist und nach strengen Produktionsbestimmungen traditionell erzeugt wird. Probieren Sie die Äpfel IGP aus dem Veltlin in den Sorten Golden Delicious, Red Delicious und Gala – ein exzellentes Produkt, das alle Vorzüge eines Apfels aus der Berglandregion aufweist: knackig, aromatisch und saftig. Entdecken Sie im Geschmack des Bitto Käses das Aroma der Bergkräuter oder probieren Sie den halbfetten Valtellina Casera Käse, der nach alter Tradition erzeugt wird.

Tirano e dintorni

Ab September dreht sich im Veltlin alles rund ums Essen und Trinken

 

Pizzocchero d’Oro e Sapori d’Autunno a Teglio

Teglio lädt wieder zu herbstlichen Genüssen der Veltliner Küche ein. Ab 3. September verschmelzen Tradition und Innovation in der Provinz Sondrio ­ drei Monate lang an 12 einzigartigen Wochenenden ganz im Zeichen der Önogastronomie für Feinschmecker, die in den 11 Restaurants, neben der Präsentation der Pizzoccheri nach altem Originalrezept der Akademie der Pizzocchero in Teglio, köstlich interpretierte Gerichte der Veltliner Tradition gustieren können. In der Ernte- und Lesezeit kann man traditionelle Rezepte dank der geschickten Hände der Küchenchefs aus Teglio wiederentdecken, die ihr Hauptaugenmerk auf gesunde und unverfälschte Aromen aus vergangenen Tagen legen.

 
 

Eines ist gewiss. Die Tage des „Pizzocchero d’Oro e Sapori d’Autunno” stehen ganz im Zeichen des Genusses: neben den Pizzoccheri werden auf den Tischen Sciatt [kleine Pfannkuchen aus Buchweizen], köstliche Wurstspezialitäten, wie Bresaola vom Rind, Hirsch und Pferd, Taragna-Polenta, Manfrigole [Art Crêpes] aus Buchweizen, Pilze, Wild und Käse wie Bitto DOP und Casera DOP, Roggenbrot und hausgemachte Veltliner Gebäck (wie z.B. die Bisciola) serviert. Alles wird von den großartigen Veltliner DOCG-Weinen begleitet: Valgella, Inferno, Sassella Grumello, Maroggia und Sforzato. Während dieser Tage kann man in allen teilnehmenden Restaurants themenspezifische Menüs degustieren, bei denen sich alles um die traditionellen Pizzoccheri dreht, aber jedes Lokal hat die Möglichkeit, die Menüs individuell zu gestalten. Eine direkte Reservierung ist daher empfehlenswert. 

 
 

Weekend des guten Weines mit Grappolo d'Oro und Eroico Rosso Sforzato Wine Festival

Chiuro wird jedes Jahr zur Heimat des Weins mit Grappolo d’Oro – eine Hymne an die Weinbauexzellenzen des Veltlins. Auf dem Programm stehen Degustationen, Events und Seminare. In diesem Jahr findet zum 33. Mal das önogastronomische Fest vom 2. bis 12. September statt, bei dem der Rosso di Valtellina unbestreitbarer Protagonist ist. Kultur, Folklore, Traditionen, Seminare und Degustationen: eine einzigartige Gelegenheit, um die Güte der Region zu kosten und um mit ihrer Geschichte und ihren önologischen Köstlichkeiten und vielem mehr in Berührung zu kommen.

Alle notwendigen Informationen hier unter http://www.prolocochiuro.it/

 
 

Das Eroico Rosso Sforzato Wine Festival 2016 vom 16. bis 18. September. Der edelste der Veltliner Weine ist sicher der Sforzato, der mit viel Geduld von den Winzern zeitversetzt nach der Lese gekeltert wird. Dies verdankt sich der „Forcierung”, d.h. der Verlängerung der Reifung der Trauben, indem die besten Trauben einige Monate getrocknet werden. Mit dem Eroico Rosso Sforzato Wine Festival in Tirano hat man die Gelegenheit, sich in den Aromen und in den unvergleichlichen Düften des Sforzato di Valtellina zu verlieren. Zwei einzigartige Tage mit Degustationen, Führungen, Musik und Folklore für jedes Alter, auf der Entdeckung des delikaten Geschmacks des Sforzato und der Köstlichkeiten von Tirano.