Kultur
WO
Bormio
WANN
11/02/2018

Karneval

Entstanden aus einer alten Tradition, nach der die Jugendlichen des Ortes spaßhalber den Bürgermeister der Narren als Vertretung für den Graubündner Bürgermeister wählten, der den Ort nur zum Zwecke regierte, dem Vergnügen und der Unterhaltung zu frönen und sich ernsthafter Dinge zu enthalten. Die Karnevalsveranstaltung ist heute zu einer Neubelebung der Funktion der einstigen Narren geworden. Der Bürgermeister der Narren übernimmt für einen Tag symbolisch das Amt des Bürgermeisters von Bormio. Der Harlekin verliest mit der Narrengesellschaft öffentlich Klatschgeschichten und anonym eingereichte Klagen der Bürger, die im Laufe des Jahres im eigens dafür vorgesehenen, auf der Piazza del Kuerc aufgestellten Kasten hinterlegt wurden. Darauf folgt die Polenta der Armen. Am Nachmittag begleiten die Harlekins und der Bürgermeister der Narren die maskierten Kinder bis zur Piazza zu Spiel und Spaß, wo die Mutigsten versuchen den Klettermast zu ersteigen.

 

Bormio

Unterkunft suchen

Hotels

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1

Essen und trinken

Die Bresaola aus dem Veltlin sollte man unbedingt probieren. Eine gesunde Wurstdelikatesse, die durch das IGP Gütesiegel [g.U.] garantiert ist und nach strengen Produktionsbestimmungen traditionell erzeugt wird. Probieren Sie die Äpfel IGP aus dem Veltlin in den Sorten Golden Delicious, Red Delicious und Gala – ein exzellentes Produkt, das alle Vorzüge eines Apfels aus der Berglandregion aufweist: knackig, aromatisch und saftig. Entdecken Sie im Geschmack des Bitto Käses das Aroma der Bergkräuter oder probieren Sie den halbfetten Valtellina Casera Käse, der nach alter Tradition erzeugt wird.