Berghütten-Ausflüge

 

Entdecken Sie die über 60 Berghütten des Veltlins, die inmitten von Wäldern, auf Weiden und den höchsten Gipfeln liegen, die die Geschichte des Alpinismus gemacht haben wie z.B. der Piz Bernina, der Piz Badile und die Königsspitze! Lassen Sie sich von der Höhe erobern und erreichen Sie diese Perlen in den Bergen auf den zahlreichen Trekkingwegen! In den Berghütten des Veltlins werden Sie das echte Gebirgs-Gefühl erleben. Sie werden sich wie in einer Familie fühlen, empfangen von Gastfreundschaf, die von Herzen kommt und verwöhnt von der besten traditionellen Küche. Verwandeln Sie die Erfahrung in der Berghütte in einen einmaligen, unvergesslichen Tag oder verbringen Sie einen reinen Wanderurlaub, von einer Berghütte zur anderen, durch eine einzigartig schöne Landschaft.

Info: http://www.guidealpine.lombardia.it

Vai a Natur und Landschaft

Morbegno e dintorni

foto di formato 750 x 370
 

Morbegno (262 m ü.d.M.) liegt  an der Mündung des Valgerola. Ihre strategische Position förderte schon in der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts Handelsbeziehungen über den San Marco-Pass und Kontakte mit den Gemeinden von Como, Bergamo und der Poebene. Der sonnige Rätische Talhang ist von Wegen und Pfaden überzogen, die durch Weinberge und Kastanienwälder verlaufen und Dörfer und kleine Kirchen verbinden. Interessant sind die  Mountainbike-Routen mit faszinierenden Etappen, direkt ab dem Stadtzentrum oder ab dem Sentiero Valtellina, wo der „Valtellina Rent a Bike“-Dienst immer verfügbar ist. Reich an Geschichte und Kunst, „Slow-Food-Stadt“,  liegt Morbegno am Wildbach Bitto, der aus dem Valgerola hinab strömt, wo der berühmte Bitto-Käse erzeugt wird. Er ist Protagonist der Bitto-Messe und kann in den typischen historischen Spezialitätsgeschäften verkostet und gekauft werden. Während der renommierten Veranstaltung „Morbegno in Cantina” ist es möglich, die hochwertigen Veltliner Rotweine zu probieren. Die Stiftskirche San Giovanni Battista (16. Jh.) mit Gemälden von Ligari, Petrini und anderer hervorragender Künstler, die entweihte Kirche Sant‘Antonio, heute ein Auditorium, die im Jahr 1506 geweihte Wallfahrtkirche der Assunta, die Kirche San Rocco (1530), der Malacrida Palast und die Ganda Brücke verdienen eine Besichtigung. Morbegno ist Geburtsstadt des Malers Pietro Romegialli (1738-1799) und des Wirtschaftswissenschaftlers und Politikers Ezio Vanoni (1903-1956). 

Info: www.portedivaltellina.it

 

Rifugi

  1. Rifugio Alpe Piazza

    Alpe Piazza
    Albaredo per San Marco
    Tel: +39 338 4647620
    Cell: +39 335 7085054
    nadiacavallo@libero.it
    Facebook: www.facebook.com/rifugio.alpepiazza

  2. Rifugio Alpe Lago

    Località Alpe Lago
    Albaredo per San Marco
    Tel: +39 338 5699172
    Cell: +39 333 3837326
    rifugioalpelago@gmail.com
    http://www.rifugioalpelago.it/

  3. Rifugio Alpe Granda

    Alpe Granda
    Ardenno
    Tel: +39 347 7566960
    Cell: +39 347 275214
    info@fotoparadiso.it
    http://www.rifugioalpegranda.it

  4. Rifugio il Pirata

    Località Arale, Vallunga
    Val Tartano
    Tel: +39 0342 645086
    Cell: +39 3496424732
    pirata@piratavittorio.it
    www.piratavittorio.it

  5. Rifugio Beniamino

    Località Arale, Val Lunga di Tartano
    Tartano
    Tel: +39 0342 645024
    Cell: +39 329 0682906
    gianlucagusmeroli@tiscali.it
    http://www.rifugi.lombardia.it

Unterkunft suchen

Hotels

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1

Essen und trinken

Die Bresaola aus dem Veltlin sollte man unbedingt probieren. Eine gesunde Wurstdelikatesse, die durch das IGP Gütesiegel [g.U.] garantiert ist und nach strengen Produktionsbestimmungen traditionell erzeugt wird. Probieren Sie die Äpfel IGP aus dem Veltlin in den Sorten Golden Delicious, Red Delicious und Gala – ein exzellentes Produkt, das alle Vorzüge eines Apfels aus der Berglandregion aufweist: knackig, aromatisch und saftig. Entdecken Sie im Geschmack des Bitto Käses das Aroma der Bergkräuter oder probieren Sie den halbfetten Valtellina Casera Käse, der nach alter Tradition erzeugt wird.

Altre attività Morbegno e dintorni