Freeriden

 

Surfen Sie auf unberührtem Schnee und entdecken Sie das Freeriden im Veltlin! Mit der Hilfe von Bergführern und qualifizierten Lehrern werden Sie Ihren Urlaub in totaler Sicherheit organisieren. Vermissen sie nicht den „Vallone“ und den „Posto degli Sciatori“ in Bormio: eine lustige und faszinierende Abfahrt mitten einer zauberhaftenden Umgebung! Die  Fortgeschrittenen werden zu den „Antenne“ fahren, besser wenn nur mit  den Begleiter/Innen. In Livigno können Sie den Berghang mit dem Helikopter erreichen und dann im freien Gelände Ski fahren. In Madesimo ist der „Canalone“ die berühmteste Route, die bei der Ankunftsstation  der Seilbahn der Val di Lei beginnt und bei der Mündung der Alpe Groppera beendet, wo sie sich mit den anderen Loipen verbindet. Das Dienstpersonal der Ski Area wird Sie jeden Tag  über die Möglichkeit informieren, off-piste zu fahren. Die Valmalenco ist ein der Lieblingsziele der Freeride-Liebhaber, die hier die imposanten Gruppen des Disgrazia, des Bernina und  des Scalino bewundern können: in weniger Zwischenraum werden sie zahlreiche Umgebungen und verschiedenen Schneesorten fiden. Die Freeriden-Begeisterte und -Erfahrene werden die Liftanlagen zusammen mit den Skifellen benutzen: wirklich #wonderful!

Andere Aktivitäten Schnee das ganze Jahr