placeholder DE

 

Für Mountainbiker ist das Valtellina ein riesiges Open-Air-Fitnessstudio. Hunderte von Routen aller Schwierigkeitsgrade, unterschiedlichster Distanzen und Dauer machen das Valtellina zu einem der beliebtesten alpinen Gebiete für Biker aus ganz Europa. Die große Differenz zwischen dem Talboden auf etwa 200 Höhenmeter und den Höhenrouten, die fast 3.000 m erreichen, bietet jedem die Möglichkeit seine individuelle Route zu finden.

Sie finden im Valtellina auch Mountainbike-Schulen, Bike-Scouts, Assistenz- und Verleihzentren, Bike-Parks sowie ein stets expandierendes Netzwerk an Bike-Hotels. Weiters gibt die Möglichkeit Berggondeln zu benutzen sowie für Technikliebhaber die tausenden Kilometer an GPS-kartierte Routen. Dadurch wird das Angebot vor allem für jene die es bevorzugen "Offroad" zu fahren durch eine stetig wachsende Zahl an Möglichkeiten abgerundet.

Im folgenden Abschnitt sind die Routen nach Gebieten unterteilt: Es ist ratsam, sich vor den Ausflügen immer an die Stellen der Touristeninformation zu wenden, um mehr über den aktuellen Status der Routen zu erfahren.