Aktivitäten und Erlebnisse mit Tieren für Kinder

Hier einige Vorschläge für Familienausflüge im Valtellina

 

Das Osservatorio Eco-Faunistico Alpino

m Parco delle Orobie in Aprica befindet sich eine Beobachtungswarte für Wildtiere in deren natürlichem Lebensumfeld. In einem unberührten alpinen Gebiet, können die Besucher jeden Alters entlang eines pädagogischen Natur-Lehrpfads zahlreiche Tier- und Pflanzenarten kennenlernen. Unter den zu beobachtenden Tieren befinden sich etwa Gämsen, Steinböcke und Rehe, einige nacht- und tagaktive Greifvögel-Arten

Der Zutritt zum Observatorium ist ausschließlich durch Teilnahme an einer Führung, und mit Voranmeldung beim Touristeninformation von Aprica möglich. (tel. 0342 746113 | info@apricaonline.com

Alpakas

Alpakas sind gelehrig, neugierig, zahm und ... einfach süß! Sie sind ausgezeichnete Begleiter für Kinder (aber auch für Erwachsene), und ideal um einen aufregenden Tag mit Wanderungen und anderen Aktivitäten in engem Kontakt mit ihnen zu verbringen.

KONTAKT

Alpacas la Foppa: via S. Elisabetta, 70 - Caspoggio (Valmalenco) | +39 348 8893857| ladina.denoth@yahoo.it | www.alpacaslafoppa.com
La Bella Vita Alpaca: via dei Fossi 12, Loc. Busteggia Piateda (Sondrio) | +39 392 2329786 (Stefano) | +39 393 4360308 (Davide) | labellavitaalpaca@gmail.com | www.labellavitaalpaca.com 


Besuch der Malga

VALFURVA
Besuch der Malga dell'Alpe mit Hirtenjause und Workshops für Kinder
Jeden Mittwoch in den Monaten Juli und August kann man hier den Stall besuchen, die Milchverarbeitung beobachten und in direkten Kontakt mit den Tieren treten. Eine tolle Jause mit typischen Produkten rundet den Tag ab! Jeden Freitag im Juli und August werden auch Workshops angeboten, in denen Kinder eigenhändig Rohstoffe in natürliche Produkte verarbeiten, und anschließend verkosten können.

Info: Malga dell’Alpe, Strada del Gavia (SO) Tel. +39 0342 935544 (Ufficio turistico) | +39 347 2570023 | info.valfurva@bormio.eu | www.santacaterina.it 

LIVIGNO
Besuch der Malga Vago inklusive Milch melken
Jeden Montag und Mittwoch, vom 17. Juni bis 4. September, kann man hier das Melken von Milch erleben und erlernen, sowie die Milch der Kühe und Ziegen direkt verkosten.

Besuch im Kälberstall mit Hirtenjause
Jeden Dienstag und Donnerstag, vom 18. Juni bis 5. September, kann man auf dem Bauernhof Alpe Livigno in direkten Kontakt mit den Tieren treten, dabei die Stallarbeit näher kennenlernen sowie die Kälber selbst füttern. Am Ende des Besuchs gibt es eine Verkostung von Produkten, die 100% natürlich und frisch sind.

Info: APT Livigno, Plaza Placheda |  +39 0342 977800 | info@livigno.eu | www.livigno.eu   


Bildungsbauernhöfe

Was man als Kind erlernt vergisst man nicht mehr! Auf den pädagogischen Bauernhöfen im Valtellina gibt es eine Welt zu entdecken, die von Einfachheit und Originalität geprägt ist. Erfahren Sie den direkten Kontakt mit der Natur, und erleben Sie was es bedeutet Züchter oder Lebensmittelproduzent zu sein. Versorgen Sie die Tiere mit dem nötigen Respekt und vertiefen Sie Ihr Wissen über den Lebenskreislauf von Nutztieren.

Für weitere Informationen bitte hier klicken

Hundeschlitten

Alaska? Nein, Alta Valtellina! In Arnoga (zwischen Bormio und Livigno) besteht die Möglichkeit den Nervenkitzel zu spüren wenn man einen Hundeschlitten selbst führt. Ab einem Alter von 13 Jahren ist es möglich den Schlitten selbst zu lenken, während hingegen Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren von Instruktoren ausschließlich im Schlittensack transportiert werden. Es können bis zu drei Kinder auf demselben Schlitten mitfahren

Klicken Sie hier für weitere Informationen

Esel-Trekking

TEGLIO
ASD PICCH nonsoloasini organisiert Wanderungen von kurzen und mittleren Distanzen in die Umgebung von Teglio
Cà Frigeri 17 - loc. Picch nei pressi di Cà Frigeri lungo l’antica strada romana |  Tel. +39 339 1920484 | serafinidanilo@gmail.com

VALDIDENTRO
Jeden Freitag vom 19. Juli bis 23. August findet im wunderschönen Val Viola ein Esel-Trekking statt (inklusive der Möglichkeit in Schutzhütten zu Mittag zu essen). Die Wanderung wird immer mit Lesungen und Märchen kombiniert.
Info: Info Point Valdidentro, piazza IV Novembre 1 | Tel. +39 0342 985331 | info.valdidentro@bormio.eu | www.bormio.eu

Reiten

In einer Liste von Erlebnissen und Aktivitäten mit Tieren im Valtellina darf das Reiten natürlich nicht fehlen. Im ganzen Valtellina gibt es zahlreiche Reitschulen, in denen Ausflüge und Reitstunden angeboten werden.

Kontakt der Info Point für weitere Informationen

Zebras, Dromedare, Kamele und ...

In Somaggia, im Valchiavenna, befindet sich der Tierpark Dartemis Villa Contis Kennel, in dem dank des besonderen Mikroklimas der Region auch Tiere wie Zebras, Papageien, Dromedare, Kamele, Lamas, Greifvögel, Kraniche bis hin zu Mungos aufgezogen werden! Ein Hauch von Afrika im Valtellina.

Info: Dartemis Villa Contis Kennel, loc. Zocchi 1 Somaggia (Samolaco) | +39 338 8045656 | marcoandretta@libero.it | www.dartemisvillacontiskennel.it