Enjoy Stelvio Valtellina

Alpenpässe werden für den motorisierten Verkehr gesperrt

WO Bormio
WANN 01/06/2022 - 17/09/2022

Sport und Natur, stets eine positive Verbindung!

Dies ist der Geist, der Enjoy Stelvio National Park seit seiner Gründung vor fünf Jahren belebt. Die Initiative, die von Anfang an von ERSAF - Nationalpark Stilfser Joch gefördert wurde, organisiert einen Kalender mit Sperrung der bekanntesten und schönsten Passstraßen für den motorisierten Verkehr.

Um die Klassiker Stilfser Joch, Gavia, Mortirolo und Cancano abzurunden gesellten sich im Jahr 2021 noch Bormio 2000 und die Initiative “Only for the bravest” hinzu, die den besten Athleten die Möglichkeit bot, vier Anstiege in zwei Tagen zu bewältigen.

Angesichts des großen Erfolges der letzten Jahre bringt die Ausgabe 2022 von Enjoy Stelvio Valtellina eine weitere Neuerung: Die Zahl der für den Verkehr gesperrten Passstraßen erhöht sich, denn zu den oben genannten kommen noch der Passo Spluga, der Passo San Marco und der Campo Moro hinzu.

DIE VERANSTALTUNG IST OFFEN FÜR ALLE UND KOSTENLOS - ES GIBT KEINE ANMELDUNGEN UND ES HANDELT SICH NICHT UM EINEN WETTBEWERB

KALENDER ENJOY STELVIO VALTELLINA 2022

JUNI 2022
Mittwoch, 1. Juni: Aufstieg zum Campo Moro (Straße gesperrt von 8.00 bis 12.00 Uhr von località Franscia - Lanzada, Valmalenco)

Sonntag 5 Juni: ALPE MOTTA - VALLE SPLUGA (ABSAGE DER VERANSTALTUNG WEGEN HÖHERER GEWALT)

Samstag 18 Juni: PASSO SAN MARCO (Straße gesperrt von 8.00 bis 11.30 Uhr von Albaredo per S. Marco und von Piazzatorre (BG)

Freitag 24 Juni: SALITA AI LAGHI DI CANCANO (Straße gesperrt von 8.30 bis 12.30 Uhr von loc. Fiordalpe, im Valdidentro)

Samstag 25 Juni: PASSO DELLO STELVIO (Straße gesperrt von 8.30 bis 12.30 Uhr von loc. Bagni Vecchi)

Sonntag 26 Juni: SALITA A BORMIO 2000 (Straße gesperrt von 8.30 bis 12.30 Uhr von loc. Eira, im Valdisotto)

JULI 2022
Sonntag 3 Juli: PASSO DELLO SPLUGA (ABSAGE DER VERANSTALTUNG WEGEN HÖHERER GEWALT)

Mittwoch 6 Juli: SALITA A CAMPO MORO (Straße gesperrt von 8.00 bis 12.00 Uhr von loc. Franscia - Lanzada, im Valmalenco)

Samstag 23 Juli: SALITA AI LAGHI DI CANCANO (Straße gesperrt von 8.30 bis 12.30 Uhr von loc. Fiordalpe, im Valdidentro) formula “Only for the bravest"

Samstag 23 Juli: SALITA A BORMIO 2000 (Straße gesperrt von 14.00 bis 16.30 Uhr von loc. Eira, im Valdisotto) formula “Only for the bravest"

Sonntag 24 Juli: PASSO GAVIA (Straße gesperrt von 8.30 bis 12.30 Uhr von Santa Caterina Valfurva und von S. Apollonia (BS) formula “Only for the bravest"

Sonntag  24 Juli: PASSO DEL MORTIROLO (Straße gesperrt von 14.00 bis 16.30 Uhr von Mazzo di Valtellina) formula “Only for the bravest"

SEPTEMBER 2022 
Donnerstag 1° September: PASSO DEL MORTIROLO (Straße gesperrt von 8.30 bis 12.30 Uhr von Mazzo di Valtellina)

Freitag 2 September: SALITA AI LAGHI DI CANCANO (Straße gesperrt von 8.30 bis 12.30 Uhr von loc. Fiordalpe, im Valdidentro)

Samstag 3 September: PASSO DELLO STELVIO in Verbindung mit der 20. Ausgabe der Scalata Cima Coppi (Straße gesperrt von 8.00 bis 16.00 Uhr von Bormio, loc. Bagni Vecchi - von Trafoi (BZ) - von Santa Maria Val Mustair CH) 

Sonntag 4 September: PASSO GAVIA (Straße gesperrt von 8.30 bis 12.30 Uhr von Santa Caterina Valfurva und von S. Apollonia (BS)

Sonntag 4 September: PASSO DELLO SPLUGA (Straße gesperrt von 8.00 bis 12.00 Uhr von loc. Campodolcino, im Valchiavenna)

Mittwoch 7 September: SALITA A CAMPO MORO (Straße gesperrt von 8.00 bis 12.00 Uhr von loc. Franscia - Lanzada, im Valmalenco)

Samstag 17 September: PASSO SAN MARCO (Straße gesperrt von 8.00 bis 11.30 Uhr von Albaredo per S. Marco und von Piazzatorre (BG)

Fußnote: Die Aufstiege nach Cancano, Bormio 2000, Stilfser Joch, Gavia und Mortirolo sind Teil des Nationalparks Stilfser Joch. 

Siehe https://www.enjoystelviopark.it/