Trekking in Madesimo

Im oberen Splugatal, zwischen Alpenseen und unberührter Natur

 

Madesimo liegt im oberen Splugatal, unterhalb des gleichnamigen Alpenpasses der in die Schweiz führt.

Eine der wichtigsten Trekkingrouten ist jene die bis zum Giardino Alpino Valcava führt, und dabei durch die herrliche wilde Schlucht durch die Andossi-Berge verläuft.

Nicht zu verpassen ist auch der Sentiero del Cardinello, eine der eindrucksvollsten und kulturell bedeutendsten Wanderrouten in den Zentralalpen. Sie ist im Grunde eine Etappe der Via Spluga, ein Weitwanderweg der die Schweiz und Italien, genauer die beiden Städte Thusis und Chiavenna, bereits seit Jahrhunderten miteinander verbindet.

Ebenso empfehlenswert ist der Weg zum Lago d‘Emet und zum Pizzo Spadolazzo, wo man inmitten der Weiden die spektakuläre Aussicht auf die umliegenden Gipfel und das Tal genießen kann.

Guide e Istruttori

  1. Mattia Trabucchi

    Madesimo
    Tel: +39 338 9395297

Info Point


Via alle Scuole 12
Tel.+39 0343 53015 / Fax +39 0343 53782
E-mail: madesimo@valtellina.it
E-mail: info@madesimo.eu
Site: www.madesimo.eu